Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Stadt Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis)

Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis
Postleitzahl(en): 65307
Vorwahl(en): 06124
Einwohner: 10.697
Fläche: 40,27 km²
Bevölkerungsdichte: 266 Ew./km²
Bürgermeister: Martin Hußmann (CDU)
Wappen/Stadtlogo von Bad Schwalbach

Bad Schwalbach liegt zwischen 289 und 465 m über NN nahe Wiesbaden. Die 4.019 ha große "Stadt im Grünen" liegt im westlichen Taunus. Über 56 Prozent seiner Fläche ist Mischwald. Mit ihren 7 Stadtteilen und über 11.000 Einwohnern hat das Heilbad ausgezeichnete Verkehrsverbindungen zu den umliegenden Großstädten Wiesbaden (20 km), Mainz (27 km), Frankfurt/Main (65 km), Koblenz (52 km) und Limburg (30 km).

Bad Schwalbach, an der "Bäderstraße" (B 260) gelegen, am Rande des Rhein-Main-Gebietes und unmittelbar vor den Toren des wunderschönen Weinbaugebietes Rheingau, bietet dem Erholungssuchenden bei gesundheitsförderndem, mittlerem Reizklima, viele Möglichkeiten für Gesundheit und Kurzweil zu sorgen.

Wer unter der Dunstglocke der Großstädte leidet, wird dieses Klima mit seiner starken nächtlichen Abkühlung an heißen Tagen wohltuend empfinden. Die Kur beherrscht das Städtchen, Industrie ist kaum vorhanden. Gewerbe und Handel bemühen sich in besonderer Weise um jeden einzelnen - gegen jene Konkurrenz, die im Ballungsraum Rhein-Main-Taunus immer stärker wird.

Angeboten werden moderne Kur- und Therapieeinrichtungen, ca. 80 km gut angelegte Rundwanderwege, geführte Wanderungen, Stadtführungen, Kurspaziergänge, Waldsportpfad, Minigolf, Freischach, beheiztes Freibad mit Riesenrutsche, Tennishalle, Sportanlagen und vieles mehr.

Theateraufführungen, Bälle, Konzerte, Dichterlesungen, sowie der Besuch von Museen (Stadtmuseum, Apothekenmuseum) gehören ganz selbstverständlich zum kulturellen Leben Bad Schwalbachs.

Fern von Industrieanlagen kennt diese idyllische kleine Stadt mit großer Kurtradition keine Luftbelastung.

Seit über 400 Jahren gehört Bad Schwalbach zu den vorzüglichsten Heilbädern Deutschlands. Hier werden ganzjährig bei Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Frauenleiden, Erkrankungen am Bewegungsapparat, sowie Psychosomatik- Kuren durchgeführt, sowie ambulante Anwendungen auf Rezept und privat abgegeben. Außerdem stehen den heilungssuchenden Patienten sieben moderne Fachkliniken für Anschlussheilbehandlungen und Kuraufenthalte zur Verfügung.

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 10.697 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 393 Einwohner
 » 5 bis 15 Jahre
:
 1.000 Einwohner
 » 16 bis 65 Jahre
:
 6.877 Einwohner
 » über 65 Jahre
:
 2.384 Einwohner
Beschäftigte
:
 3.187 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 350 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 690 (+190) Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 380 Prozent

Verkehrsanbindung:

ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Stadtverwaltung

Magistrat der Stadt Bad Schwalbach
Adolfstr. 38
65307 Bad Schwalbach

Homepage der Stadt Bad Schwalbach

Lage in Deutschland

Lage in Hessen