Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Stadt Braunfels (Lahn-Dill-Kreis)

Regierungsbezirk: Gießen
Landkreis: Lahn-Dill-Kreis
Postleitzahl(en): 35619
Vorwahl(en): 06442,06445 (Neukirchen),06472 (Altenkirchen),06473 (Tiefenbach)
Einwohner: 10.862
Fläche: 47,29 km²
Bevölkerungsdichte: 230 Ew./km²
Bürgermeister: Wolfgang Keller (Parteiloser)
Wappen/Stadtlogo von Braunfels

Die Stadt Braunfels mit ihren Ortsteilen Bonbaden, Tiefenbach, Philippstein, Altenkirchen und Neukirchen zeichnet sich durch ein reichhaltiges Freizeitangebot sowie ein reges Vereinsleben aus und bietet somit ideale Bedingungen für junge Familien.
Durch die gute Verkehrsanbindung über die B49, A3 und A45 erreichen Sie schnell die Städte Wetzlar, Gießen und das Rhein-Main-Gebiet.

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 10.862 
Beschäftigte
:
 1.563 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 350 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 400 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 370 Prozent

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
A45 10 km
Nächste Bundesstraße
:
B49 2 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt a. M. 70 km
Nächster ICE-Bahnhof
:
Limburg 25 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Stadtverwaltung

Magistrat der Stadt Braunfels
Hüttenweg 3
35619 Braunfels

Homepage der Stadt Braunfels

Lage in Deutschland

Lage in Hessen