Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Stadt Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis)

Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Main-Kinzig-Kreis
Postleitzahl(en): 63628
Vorwahl(en): 06056
Einwohner: 13.361
Fläche: 58,62 km²
Bevölkerungsdichte: 228 Ew./km²
Bürgermeister: Lothar Büttner
Wappen/Stadtlogo von Bad Soden-Salmünster

Das Mittelzentrum Bad Soden-Salmünster (14.000 EW) verfügt über eine moderne Infrastruktur, zahlreiche Gewerbebetriebe und die vielfältigen Gesundheitseinrichtungen einer Kurstadt. Als Lebensmittelpunkt bietet der Standort seinen Bürgerinnen und Bürgern eine hohe Lebens- und Wohnqualität. Die Spessart Therme mit ihrer großen Thermalsole-Badelandschaft, der weitläufigen Saunaanlage, den Wellness- und Gesundheitsangeboten sowie der neuen Totes-Meer-Salzgrotte ist ein Highlight für Gäste und Einwohner. Abgerundet wird das Angebot durch viele Freizeiteinrichtungen und sportlichen Aktivitäten vom Golfplatz über Nordic-Walking-Parcours bis hin zu herrlichen Rad- und Wanderwegen im Kinzigtal und den nahen Naturparks Spessart und Vogelsberg.

Bilder aus Bad Soden-Salmünster

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 13.600 
Beschäftigte
:
 3.842 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 390 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 390 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 357 Prozent
Kaufkraft pro Kopf
:
 18.046  Euro/Jahr

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
A66 0 km
Nächste Bundesstraße
:
B276 7 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt a.M. 70 km
Nächster Bahnhof
:
Salmünster 0 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 
nächster Binnenhafen
:
Hanau 41 km

Infrastruktur:

Schule im Ort
:
Verschiedene 
Hochschule im Ort
:
 nein 
Krankenhaus im Ort
:
 ja 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Stadtverwaltung

Magistrat der Stadt Bad Soden-Salmünster
Rathausstraße 1
63628 Bad Soden-Salmünster
Tel.: 06056/733-58
E-Mail: m.salomon@badsoden-salmuenster.de

Homepage der Stadt Bad Soden-Salmünster

Lage in Deutschland

Lage in Hessen