Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Marktgemeinde Eiterfeld (Fulda)

Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Fulda
Postleitzahl(en): 36132
Vorwahl(en): 06672, 06676 (Soisdorf, Treischfeld, Ufhausen u. Unterufhausen)
Einwohner: 7.023
Fläche: 89,83 km²
Bevölkerungsdichte: 78 Ew./km²
Bürgermeister: Hermann-Josef Scheich (SPD)
Wappen/Stadtlogo von Eiterfeld

Die Marktgemeinde besteht aus den Ortseilen Eiterfeld, Arzell, Betzenrod, Buchenau, Dittlofrod, Giesenhain, Großentaft, Körnbach, Leibolz, Leimbach, Mengers, Oberweisenborn, Reckrod, Soisdorf, Treischfeld, Ufhausen und Wölf,sowie den Weilern Fürsteneck, Branders und Unterufhausen.

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 7.023 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 300 Einwohner
 » 5 bis 15 Jahre
:
 770 Einwohner
 » 16 bis 65 Jahre
:
 4.806 Einwohner
 » über 65 Jahre
:
 1.467 Einwohner
Beschäftigte
:
 1.809 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 332 (+32) Prozent
 » Grundsteuer B
:
 365 (+65) Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 357 (+7) Prozent

Verkehrsanbindung:

ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Marktgemeindeverwaltung

Gemeindevorstand der Marktgemeinde Eiterfeld
Fürstenecker Straße 2
36132 Eiterfeld

Homepage der Marktgemeinde Eiterfeld

Lage in Deutschland

Lage in Hessen