Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Gemeinde Hainburg (Offenbach)

Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Offenbach
Postleitzahl(en): 63512
Vorwahl(en): 06182
Einwohner: 14.387
Fläche: 15,95 km²
Bevölkerungsdichte: 902 Ew./km²
Bürgermeister: Alexander Böhn (CDU)
Wappen/Stadtlogo von Hainburg

Hainburg ist der 13 Kommunen im Kreis Offenbach, östlich von Frankfurt am Main. Sie liegt im Süden Hessens und grenzt an das Bundesland Bayern.

Hainburg besteht aus den Ortseilen Hainstadt und Klein-Krotzenburg.

In Hainburg gibt es 6 Kindergärten bzw. –tagesstätten. Außerdem sind zwei Grundschulen vorhanden, eine davon mit Förderstufe. Es gibt darüber hinaus in der Gemeinde eine Haupt- und Realschule.

Über die Offenbacher Landstraße ist die B45 und die A3 zu erreichen. Der Bahnhof Hainstadt liegt an der Odenwaldbahn.


Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 14.254 
Beschäftigte
:
 2.349 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 300 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 396 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 360 Prozent

Verkehrsanbindung:

ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Gemeindeverwaltung

Gemeindevorstand der Gemeinde Hainburg
Hauptstraße 44
63512 Hainburg

Homepage der Gemeinde Hainburg

Lage in Deutschland

Lage in Hessen