Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Stadt Hünfeld (Fulda)

Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Fulda
Postleitzahl(en): 36088
Vorwahl(en): 06652, 06672 (Malges)
Einwohner: 15.996
Fläche: 119,77 km²
Bevölkerungsdichte: 134 Ew./km²
Bürgermeister: Stefan Schwenk (CDU)
Wappen/Stadtlogo von Hünfeld

Hünfeld – das pulsierende Mittelzentrum im Biosphärenreservat Rhön.

Als traditionsreiche, lebendige und pulsierende Kleinstadt im Herzen Deutschlands und Europas hat Hünfeld eine dynamische wirtschaftliche Entwickelung. Dank der guten Verkehrslage an der A7 und den Bundesstraßen 27 und 84 ist Hünfeld gut zu erreichen.
Durch die Nähe zum ICE-Bahnhof Fulda und den schönsten Kleinstadtbahnhof Deutschlands im Jahr 2014 mit IC-Halt verfügt die Stadt über eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur auch mit der Bahn. Zu den nächsten Flughäfen sind es nur 100 Kilometer (Kassel-Calden), 120 Kilometer (Frankfurt Airport) und 140 Kilometer (Erfurt).

Umgeben von den Bergen des Hessischen Kegelspiels ist die Stadt Teil des Biosphärenreservats Rhön mit hervorragenden Freizeitmöglichkeiten mit einem der attraktivsten Golfplätze Deutschlands, 3 Reithallen, Frei- und Hallenbad, Tennisplätzen, Tennishalle und ausgedehnten Wander- und Radwegen.

Die wirtschaftliche Entwicklung ist gekennzeichnet durch Betriebe des Maschinenbaus, der Lebensmittelindustrie, des Dienstleistungssektors mit Hochtechnologie-Unternehmen, der Logistik-Branche und der kosmetischen Industrie. In den Sommermonaten bewegt sich die Arbeitslosenquote nahe an der statistischen Vollbeschäftigung.

Dank eines vollständigen schulischen Angebots mit einem Gymnasium, einer Haupt- und Realschule, einer Berufsschule mit beruflichem Gymnasium, Regel- und Förderschulen sowie eines umfassenden Angebots in der Kinderbetreuung finden sich hervorragende Rahmenbedingungen für Familien. Dazu tragen auch eine gute ärztliche und fachärztliche Versorgung sowie ein attraktives Krankenhaus der Grundversorgung bei. Ältere Menschen schätzen das breite Angebot an unterschiedlichen Wohnformen und Pflegeeinrichtungen für seniorengerechtes Wohnen.

Die Attraktivität des Arbeitsplatzangebotes und der Freizeitmöglichkeiten tragen ebenso zu einem hohen Zuzug bei wie die offensive Baulandpolitik, die auch mittleren Einkommen den Traum von Wohneigentum ermöglicht.

Bilder aus Hünfeld

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 15.996 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 856 Einwohner
 » 5 bis 15 Jahre
:
 1.329 Einwohner
 » 16 bis 65 Jahre
:
 10.489 Einwohner
 » über 65 Jahre
:
 3.322 Einwohner
Beschäftigte
:
 5.943 
Dienstleistungsanteil
:
 50 Prozent
Arbeitslosenquote
:
 2,2 Prozent

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 300(+30) Prozent
 » Grundsteuer B
:
 300(+30) Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 370 Prozent

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
A7 10 km
Nächste Bundesstraßen
:
B 27, B 84 km
 
 
B 27, B 84 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt/Main + Kassel 100 km
Nächste Bahnhöfe
:
im Ort km
 
 
im Ort km
Nächster ICE-Bahnhof
:
Fulda 12 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 
nächster Hafen
:
Hamburg 379 km
nächster Binnenhafen
:
Hanau 90 km

Infrastruktur:

Kindergarten/Tagesstätte im Ort
:
Schule im Ort
:
Spielplatz im Ort
:
43 
Schwimmbad im Ort
:
Sport- und Freizeitanlagen
:
31 
Hochschule im Ort
:
 nein 
nächste Hochschule
:
Fulda 12 km
Krankenhaus im Ort
:
 ja 

Sonstige Angaben:

Firmen vor Ort
:
286 
Branchenschwerpunkte
:
Maschinenbau, Lebensmittel, Pflege, Kosmetik 
Sehenswürdigkeiten
:
2 Museen 
Kulturelle Einrichtungen
:
Konrad-Zuse-Museum, Museum Modern Art 

 

Kontakt zur Stadtverwaltung

Magistrat der Stadt Hünfeld
Konrad-Adenauer-Platz 1
36088 Hünfeld
Tel.: 06652/180-0
E-Mail: info@huenfeld.de

Homepage der Stadt Hünfeld

Lage in Deutschland

Lage in Hessen