Standortinformationssystem Hessen

Bauplatz Nummer D1-1 im Industriegebiet »Weiskirchen-West«

Grundstück in 63110 Rodgau

Kaufpreis:

698.870,00 €

Größe:

4.111 m²

Art:

Bauplatz (Industriegebiet)

GRZ/GFZ:

0,60 / 2,40

zul. Geschosse:

k. A.

Käuferprovision:

provisionsfrei

Anbieter:

Hessische Landgesellschaft mbH

Informationen zum Bauplatz

Das Grundstück befindet sich im Industriegebiet »Weiskirchen-West«. Es handelt sich um den Bauplatz Nummer D1-1 mit einer Größe von 4.111 m².

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF-Exposé.

Informationen zum Baugebiet

In Rodgau, Weiskirchen direkt neben der A3 wird derzeit das Gewerbegebiet „W18 - Die lichte Haide“ bzw. „Weiskirchen-West“ entwickelt. Neben der verkehrsgünstigen Lage besticht das Gebiet durch die Integration von „begrünenden und klimagerechten“ Maßnahmen welche die Standortattraktivität noch erhöhen.

Die Erschließung ist für 2019 vorgesehen. Die Gewerbeflächen stehen ab 2020 für eine Bebauung zur Verfügung.

Das gesamte Entwicklungsgebiet umfasst netto ca. 6 ha. Die Parzellierung der Bauflächen erfolgt entsprechend den technischen Rahmenbedingungen weitgehend nach den Bedürfnissen der Interessenten, ab 1.000 m², 1.500 m² bzw. 2.500 m² je nach Lage.

Für Fragen stehen Ihnen sowohl Herr Schütz und Herr Schneider von der Hessischen Landgesellschaft mbH, Zweigstelle Mörfelden-Walldorf als auch Herr Schanze von der Agentur für Wirtschaftsförderung der Stadt Rodgau zur Verfügung.

Lage: Zentral im Städteviereck Frankfurt a. M., Offenbach a. M., Aschaffenburg und Darmstadt, 17 km über die A3 nach Frankfurt a. M., 20 km zum internationalen Flughafen Frankfurt, 4 km zur Auffahrt der A3 und zur B45.

Der Fußweg zum S-Bahnhof Rodgau-Weiskirchen beträgt 600 Meter mit direktem Anschluss an Offenbach und Frankfurt.

Ansprechpartner der Stadt Rodgau:
Herr Bernhard Schanze
Leiter der Agentur für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing
Tel.: 06106 / 693-1200
wirtschaft@rodgau.de


weitere Informationen zum Baugebiet »

 

Weitere Angaben zum Grundstück:

erschlossen:

ja

Hinweis:

D1 vorläufige Flächenaufteilung; Höhe baul. Anlagen 12,0 m - 16,0 m; Teilflächen ab 2.500 qm möglich; D1, D2 und D3 können auch zusammen erworben werden; Speditionen sind nicht zulässig; Ca. 4.000 qm private Grünfläche an der Autobahn A3

Objekt-Nr.:

B00141489

Bilder des Grundstücks (1)

Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Die lichte Haide
63110 Rodgau

Gemarkung Weiskirchen
Flur 8, Flurstück aus 315

Anfrageformular

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Anliegen
Ihre Daten

Anbieterinformationen

Logo des Anbieters

Hessische Landgesellschaft mbH
Herr Maximilian Schneider

Nordendstraße 44
64546 Mörfelden-Walldorf

Tel.: 49 6105 / 4099-447
Fax: 49 6105 / 4099-430
Mobil:
E-Mail: maximilian.schneider@hlg.org

http://www.hlg.org


Impressum des Anbieters »


Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Immobiliensuche wird zur Verfügung gestellt von
KIP | Das kommunale Immobilienportal
Impressum | Datenschutz