Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Gemeinde Rodenbach b. Hanau (Main-Kinzig-Kreis)

Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Main-Kinzig-Kreis
Postleitzahl(en): 63517
Vorwahl(en): 06184
Einwohner: 11.176
Fläche: 16,73 km²
Bevölkerungsdichte: 668 Ew./km²
Bürgermeister: Klaus Schejna (SPD)
Wappen/Stadtlogo von Rodenbach b. Hanau

Die Gemeinde Rodenbach liegt am Rande des Vorspessarts verkehrsgünstig an der Bahnstrecke Frankfurt - Bebra und der Bundesstraße 45 mit Anschluss an die A 66.
Rodenbach ist gewerblich strukturiert u. hat Wohnsitzcharakter. Die Versorgung mit öffentl. Einrichtungen, zahlreichen Einzelhandelsläden u. mittelständischen Betrieben sowie die Versorgung mit öffentl. Personennahverkehr sind hervorragend.

Bilder aus Rodenbach b. Hanau

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 11.176 
Beschäftigte
:
 1.240 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 455 (+55) Prozent
 » Grundsteuer B
:
 455 (+55) Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 380 (+20) Prozent
Kaufkraft pro Kopf
:
 22.655 Euro/Jahr

Verkehrsanbindung:

Nächste Flughäfen
:
Frankfurt am Main 
 
 
Frankfurt am Main 
ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 
nächste Binnenhäfen
:
Hanau 
 
 
Hanau 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Gemeindeverwaltung

Gemeindevorstand der Gemeinde Rodenbach b. Hanau
Buchbergstraße 2
63517 Rodenbach
Tel.: 06184/599-0

Homepage der Gemeinde Rodenbach b. Hanau

Lage in Deutschland

Lage in Hessen