Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Gemeinde Steffenberg (Marburg-Biedenkopf)

Regierungsbezirk: Gießen
Landkreis: Marburg-Biedenkopf
Postleitzahl(en): 35239
Vorwahl(en): 06464, 06465 (Quotshausen)
Einwohner: 4.061
Fläche: 24,32 km²
Bevölkerungsdichte: 167 Ew./km²
Bürgermeister: Gernot Wege (parteilos)
Wappen/Stadtlogo von Steffenberg

Die Gemeinde Steffenberg liegt am westlichen Rand des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Ort besteht aus den sechs Ortsteilen: Niedereisenhausen, Oberhörlen, Quotshausen, Steinperf, Obereisenhausen und Niederhörlen.

An den südöstlichen Ausläufern des Rothaargebirges in einer waldreichen und ruhigen Landschaft zwischen Marburg und Dillenburg gelegen, ist Steffenberg die Heimart von ca. 4.500 Einwohnern.

In Steffenberg treffen sich Tradition und Moderne. So prägen eine Vielzahl Fachwerkhäuser, alte Kirchen und historische Backhäuser das Ortsbild und ein reges Vereinsleben mit Festen und Bräuchen hält die Traditionen am Leben.

Die verkehrsgünstige Lage an der nahen Autobahn und moderne Konzepte zur Ansiedelung von Unternehmen haben andererseits zu Ansiedelung von modernen mittelständischen Betrieben geführt, die Arbeitsplätze und Steuereinnahme einbringen. Die reizvolle Landschaft, günstige Wohnpreise und eine hohe Lebens- und Wohnqualität sind weitere Faktoren, die neue Einwohner in den Ort gezogen haben.

Die Infrastruktur des Ortes ist vielseitig und gut ausgebaut. Die Gemeinde verfügt über viele öffentliche Einrichtungen, Ärzte und Apotheken und attraktive Einkaufsmöglichkeiten.

Steffenberg ist Sitz einer Mittelpunktschule mit Grundschule, Förderstufe, Hauptschule und Realschulzweig. Für die Kleineren gibt es in der Gemarkung 2 Kindertagesstätten.

Im Rahmen des Lahn-Dill-Berglandes werden Anstrengungen unternommen, Steffenberg weiter touristisch zu erschließen. Die gute Infrastruktur, ausgebaute Verkehrswege, vorhandener ÖPNV und nicht zuletzt die attraktive Lage in der Mittelgebirgslandschaft bergen Potenzial im touristischen Bereich.

Durch die Gemarkung der Gemeinde Steffenberg führen die L3331, L3042 und L3049. In nur 20 km Entfernung ist die Anschlussstelle zur A 45 zu erreichen.

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 4.061 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 161 Einwohner
 » 5 bis 15 Jahre
:
 430 Einwohner
 » 16 bis 65 Jahre
:
 2.666 Einwohner
 » über 65 Jahre
:
 885 Einwohner
Beschäftigte
:
 975 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 300 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 400 (+41) Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 400 (+20) Prozent

Verkehrsanbindung:

ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Gemeindeverwaltung

Gemeindevorstand der Gemeinde Steffenberg
Bauhofstraße 1
35239 Steffenberg

Homepage der Gemeinde Steffenberg

Lage in Deutschland

Lage in Hessen