Standortinformationssystem Hessen

Standortinformationen

Stadt Steinau a. d. Straße (Main-Kinzig-Kreis)

Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Main-Kinzig-Kreis
Postleitzahl(en): 36396
Vorwahl(en): 06663, 06660 (Marjoß), 06666 (Hintersteinau), 06667 (Neustall, Sarrod, Uerzell, Ulmbach)
Einwohner: 10.373
Fläche: 104,88 km²
Bevölkerungsdichte: 99 Ew./km²
Bürgermeister: Malte Jörg Uffeln (parteilos)
Wappen/Stadtlogo von Steinau a. d. Straße

Die Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße liegt im östlichen Main-Kinzig-Kreis, zentral in der Mitte Hessens und unweit des geografischen Mittelpunktes der Europäischen Union. Steinau ist ein logistisch günstig gelegener Standort unmittelbar an der A 66 und der Bahnstrecke Frankfurt - Fulda.

Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 10.373 
Beschäftigte
:
 2.792 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 400 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 380 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 380 Prozent
Kaufkraft pro Kopf
:
 17.620 Euro/Jahr

Verkehrsanbindung:

Nächste Flughäfen
:
Frankfurt am Main 
 
 
Frankfurt am Main 
ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 
nächste Binnenhäfen
:
Hanau 
 
 
Hanau 

Infrastruktur:

Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 

Sonstige Angaben:

Aktuell sind leider keine Daten vorhanden.

 

Kontakt zur Stadtverwaltung

Magistrat der Stadt Steinau a. d. Straße
Brüder-Grimm-Straße 47
36396 Steinau a. d. Straße

Homepage der Stadt Steinau a. d. Straße

Lage in Deutschland

Lage in Hessen